/ Kursdetails

"Umgänge - welche Rechte haben Pflegeeltern?" - Präsenz

Umgänge kommen regelmäßig auf Pflegekinder und Pflegeeltern zu. Doch was ist, wenn die Umgänge mit der Ursprungsfamilie das Pflegekind sehr belasten? Welche Möglichkeiten stehen Pflegekindern und Pflegeeltern zu, die in der Regel zwischen dem Jugendamt und der Ursprungsfamilie getroffene Vereinbarung zu ändern? Gibt es Einflussmöglichkeiten auf den Ablauf des Umgangs?“

Anhand von Fallbeispielen aus der amtsgerichtlichen Praxis will Richter und Pflegevater Thomas Schiers die Rechte zur Umgangsregelung beleuchten.


Referent:
Thomas Schiers, Pflegevater und Richter am Amtsgericht


Datum: Donnerstag, 11.07.2024

Uhrzeit: 19:00 - 21:30

Dauer: 1 Termin

Dozent/in: Sabine Erdmann, Thomas Schiers

Kursort: PFIFF gGmbH, Brauhausstieg 15 - 17, 22041 Hamburg. Die Seminarräume sind im 2. Stockwerk.

Status: Plätze frei


Anmelden
##

 

Unsere nächsten Informationsveranstaltungen
--------------------------------------

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen

--------------------------------------
Wir brauchen Unterstützung – Website-Relaunch!

Unsere Webseite ist aktuell weder passendes Aushängeschild noch funktionierende Anlaufstelle für potenzielle Pflegepersonen. Mobil funktioniert sie fast gar nicht. Ein Relaunch ist notwendig, um zukünftig wieder mehr Menschen zu erreichen und Familien miteinander zu verbinden. Da hierfür bisher die Gelder fehlen, versuchen wir es mit dieser Fundraising-Aktion. Wir freuen uns über jede Unterstützung – und wenn Sie unsere Spendenaktion teilen!
--------------------------------------

PFIFF zu Gast bei TIDE TV

zum Thema Patenschaften für Kinder von Eltern mit psychischer Erkrankung. Auf YouTube können Sie das Gespräch jetzt nachschauen.
--------------------------------------
PFIFF beteiligt sich am Projekt "Jugendhilfe nachgefragt! Eine Beteiligungsoffensive von und mit Pflegeeltern". 

-