/ Kursdetails

(Pflege-)Kinder in der psychosexuellen Entwicklung begleiten - Online

Wenn Kinder anfangen sich und ihren Körper zu erforschen oder Fragen zu Zeugung, Geburt und Sexualität zu stellen, kommen viele Eltern ins Schwitzen:

Was ist welchem Alter eigentlich normal?
Was darf ich zulassen und wo sollte ich lieber eingreifen?
Wie beantworte ich Fragen zu Körper und Sexualität alters- und kindgerecht?
Wie kann ich mein Kind unterstützen und stärken, die eigenen Grenzen zu schützen, und die Grenzen anderer Kinder zu respektieren?
Wie kann ich mein Kind vor sexueller Gewalt schützen?
 
In dieser Fortbildung erhalten Sie einen Überblick über die psychosexuelle Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Sie bekommen Impulse, wie Sie mit (herausfordernden) Ausdrucksweisen kindlicher Sexualität umgehen können. Dabei wird es genügend Raum geben, um in entspannter Atmosphäre alle Fragen rund um die Entwicklung in Bezug auf Körper, Gefühle und Sexualität zu klären. Außerdem stellen wir Ihnen verschiedene Bücher für Kinder unterschiedlichen Alters vor.

Referentin:
Johanna Splettstößer ist Diplom-Pädagogin, Sexualpädagogin und Systemische Beraterin in Hamburg. Sie bringt viel Erfahrung in der Beratung von Eltern und Fachkräften zur psychosexuellen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen mit.


Datum: Mittwoch, 11.09.2024

Uhrzeit: 19:00 - 21:30

Dauer: 1 Termin

Dozent/in: Berthold Glauer-Voß, Johanna Splettstößer

Kursort: Onlineseminar

Status: Plätze frei


Anmelden
##

 

Sie wollen Pflege- oder Patenfamilie werden?
Unsere nächsten Informationsveranstaltungen
--------------------------------------

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen

--------------------------------------

Patenschaften im Podcast
Was beinhaltet eigentlich eine Patenschaft für Kinder psychisch kranker Eltern? Klaus Schuller hat Christine Rickhoff im ELTERNgespräch-Podcast das Projekt nähergebracht. Zur Podcast-Folge!

--------------------------------------

Spendenaufruf!

Wir sammeln Spenden für unseren Website-Relaunch. Hier können Sie uns unterstützen.
--------------------------------------

PFIFF zu Gast bei TIDE TV

zum Thema Patenschaften für Kinder von Eltern mit psychischer Erkrankung. Auf YouTube können Sie das Gespräch jetzt nachschauen.

-