/ Kursdetails

Informationsabend zur Patenschaft

Sie möchten ein Kind, das seinen Lebensmittelpunkt bei seinen Eltern/seiner Mutter mit psychischer Erkrankung hat, als Paten begleiten?
Wir informieren über:


  • Lebenssituationen, in denen Kinder eine Patenschaft benötigen;

  • Auswirkungen der familiären Situation auf die Kinder;

  • die Situation der Eltern;

  • was eine Patenschaft erreichen möchte und wie sie funktioniert;

  • die Rahmenbedingungen und Voraussetzungen;

  • die Begleitung der Patenschaft durch PFIFF,



Datum: Montag, 22.05.2023

Uhrzeit: 19:00 - 21:30

Dauer: 1 Termin

Dozent/in: Sabine Erdmann

Kursort: PFIFF gGmbH, Brauhausstieg 15 - 17, 22041 Hamburg. Die Seminarräume sind im 3. Stockwerk.

Status: Plätze frei


Anmelden

 

Unsere nächsten Informationsveranstaltungen <<

--------------------------------------
PFIFF beteiligt sich an dem Projekt "Jugendhilfe nachgefragt! Eine Beteiligungsoffensive von und mit Pflegekindern".
Mehr dazu hier!
--------------------------------------
Herzlichen Glückwunsch! Kerstin Held, Pflegemutter bei PFIFF im Bereich Sonderpflege, ist mit dem Leser*innenpreis der BILD der Frau ausgezeichnet worden. Mehr hier.
--------------------------------------
Unser Ambulantes Team braucht Verstärkung! Mehr hier unter "Aktuelle Ausschreibungen".
--------------------------------------
Unser Bereich Patenschaften sucht eine Honorarkraft zur Begleitung der Pat*innengruppe. Mehr hier.
--------------------------------------
Wollen Sie PFIFF und seine Projekte unterstützen? Vielleicht haben Sie Interesse an einer Mitgliedschaft bei PFIFF e.V.. Mehr dazu hier.

-