/ Kursdetails

Ein Leben in verschiedenen Pflegefamilien - Ein Pflegekind blickt zurück

An diesem Abend berichtet der heute 38-jährige Daniel Mietz von seinen Erfahrungen als Kind in verschiedenen Pflegefamilien.
Er gewährt Einblicke in seinen damaligen Alltag, was ihn bewegte, was ihn gestärkt hat und wie er heute über diese Lebensabschnitte denkt.
Mit seinen Erfahrungen möchte er werdende und bereits tätige Pflegeeltern für die Sicht des Kindes sensibilisieren.
Ein besonderes Augenmerk wird er dabei auf das Verhältnis von Nähe und Distanz zwischen Pflegeeltern und Pflegekind und auf das Rollenverständnis von Pflegeeltern legen.

Diese Veranstaltung ist besonders geeignet für bereits tätige Bereitschafts- und Vollzeitpflegeeltern und solche, die es werden möchten.

Referent: Daniel Mietz
Daniel Mietz ist Jugendpfleger (Erzieher) in einer Gemeinde in Schleswig-Holstein, Unternehmer und Mediator.


Datum: Montag, 16.03.2020

Uhrzeit: 19:00 - 21:30

Dauer: 1 Termin

Dozent/in: Dörte Kaffsack, Daniel Mietz

Kursort: PFIFF gGmbH, Brauhausstieg 15 - 17, 22041 Hamburg. Die Seminarräume sind im 2. Stockwerk.

Status: Plätze frei


Anmelden

>> Unsere nächsten Informationsveranstaltungen <<

 

--------------------------------------

 

Wer im Moment auf der Suche nach einer neuen Aufgabe ist, sollte mal in unsere aktuellen Ausschreibungen gucken: Zurzeit benötigen wir Verstärkungen in den Bereichen Bereitschaftspflege, Familienrat und Ambulante Hilfen.

 

---------------------------------------


PFIFF hat aktuell vier Projekte am Start: Bindfaden – ein Beratungsangebot zum Thema Eltern-Kind-Beziehung, eine Kooperation mit dem Träger Aladin bei den Ambulanten Hilfen, das Projekt "Zusammenarbeit mit Eltern in der Pflegekinderhilfe" sowie "care leaving: Übergänge für junge Menschen aus Pflegefamilien gestalten".

-